21.08.2018, 23°C
  • 08.06.2018

Kurz & Knapp: Sportnachrichten aus Potsdam und Umgebung

Leichtathletik: Pudels wirft Diskus zur EM-Norm. Fußball: Bangen um den Klassenerhalt. Ringen: Erfolge im Einzel und als Team. Kanu: Sightseeing mit dem Paddelboot.

LEICHTATHLETIK
Pudenz wirft Diskus zur EM-Norm
Bei den Paavo Nurmi Games im finnischen Turku übertraf Kristin Pudenz die Norm für die diesjährige Europameisterschaft in Berlin. Die Diskuswerferin des SC Potsdam errang mit einer Weite von 60,21 Metern im hochklassig besetzten Teilnehmerfeld Platz vier. Pudenz ist in der aktuellen deutschen Saisonbestenliste allerdings nur Fünfte – drei Aktive dürfen in Berlin starten. Vor ihr hatten bereits sechs andere Potsdamer Leichtathleten die EM-Norm erfüllt: Christopher Linke, Hagen Pohle, Nils Brembach, Saskia Feige Teresa Zureck (alle Gehen) und Anjuli Knäsche (Stabhochsprung). tog

FUSSBALL
Bangen um den Klassenerhalt
Einige Entscheidungen sind bereits auf Landesebene gefallen. Wie der Aufstieg von Fortuna Babelsberg (Landesklasse West). Doch an den letzten beiden Saisonspieltagen gibt es auch noch reichlich Spannung – vor allem im Kampf um den Klassenerhalt. Während die SG Michendorf bereits als Absteiger aus der Landesliga Nord feststeht, müssen noch der Werderaner FC (Brandenburgliga), der SV Babelsberg 03 II (Landesliga Nord) sowie die SG Bornim (Landesklasse West) bangen. Aus lokaler Sicht lauten die Ansetzungen des vorletzten Spieltages:
Samstag
Brandenburgliga, 15 Uhr:
Werderaner FC - RSV Waltersdorf.
Landesliga Nord, 15 Uhr: SG Michendorf - SC Oberhavel Velten, FSV Babelsberg 74 - Hansa Wittstock, SV Zehdenick - RSV Eintracht 1949, Schwarz-Rot Neustadt - SV Babelsberg 03 II.
Landesklasse West, 15 Uhr: Fortuna Babelsberg - Rot-Weiß Kyritz, Lok Seddin - Teltower FV, Potsdamer Kickers - VfL Nauen, Union Neuruppin - Lok Potsdam, SG Bornim - Lindower SV Grün-Weiß, Lok Brandenburg - Grün-Weiß Golm. tog

RINGEN
Erfolge im Einzel und als Team
Die C-Jugend des RC Germania Potsdam kehrte als Mannschaftssieger von den offenen Mitteldeutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil aus Zella-Mehlis zurück. Dabei erkämpften Leon Diezmann (27 Kilogramm), Jordan Budack (38 Kilo) sowie Ramzan Baliev (46 Kilo) den Einzeltitel in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse. Drei weitere Silbermedaillen komplettieren das erfolgreiche Abschneiden der Potsdamer. G.P.

KANU
Sightseeing mit dem Paddelboot
Bereits zum 18. Mal haben die Wassersportfreunde Pirschheide ihre Potsdamer Kanu-Schlösserfahrt durchgeführt. In einer Armada von über 100 Booten wurde dabei der Park Sanssouci und der Ort Petzow angesteuert. Der Verein verfolgt mit dieser Veranstaltung eine Kombination aus Sport und Kultur, die laut dem verantwortlichen Fahrtenleiter Andreas Zimmer bundesweit einzigartig sei. tog

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!