25.05.2017, 19°C
Themenschwerpunkt:

SV Babelsberg 03

  • 21.04.2017
  • von Peter Könnicke

SV Babelsberg 03-Torwart Gladrow verlängert Vertrag: Die Nummer eins bleibt

von Peter Könnicke

Marvin Gladrow

Torwart Marvin Gladrow hat seinen Vertrag beim Fußball-Regionalligisten SV Babelsberg 03 verlängert und damit ein Zeichen gesetzt. Dass noch offen ist, wer künftig sein Trainer sein wird, spielte für ihn keine Rolle. Denn er hat eine ganz klare Auffassung.

Potsdam - Der SV Babelsberg 03 meldet den ersten Erfolg bei der Kaderplanung für die kommende Saison. Torhüter Marvin Gladrow hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. Die Nummer Eins des SVB kam 2013 an den Babelsberger Park und gehört damit zu den dienstältesten Akteuren der aktuellen Mannschaft. Almedin Civa, sportlicher Leiter beim SV Babelsberg 03, betonte die guten und schnellen Verhandlungen mit dem 27-Jährigen: „Marvin gibt damit ein klares Bekenntnis für Nulldrei ab. Wir freuen uns sehr über seine Entscheidung.“

Gladrow selbst erklärte: „Ich fühle mich wohl in Potsdam und hänge an dem Verein.“ Daher gebe es keinen Grund zu wechseln. Er wolle dazu beitragen, das Leistungsniveau weiterzuentwickeln und mit dem SVB den nächsten Schritt zu machen. Die bislang offene Trainerfrage nach dem Ausscheiden von Cem Efe zum Saisonende war für Gladrow kein Problem. „Ich muss mich unter jedem Trainer durchsetzen“, sagte er.

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!