20.07.2018, 26°C

Schwerer Unfall in Potsdam : Taxifahrer stirbt nach Unfall auf der Nuthestraße

von Roberto Jurkschat

Nach zwei aufeinander folgenden Unfällen auf der Nuthestraße ist ein Taxifahrer am Donnerstagmorgen ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen mussten in die Klinik gebracht werden.

  • Stiftung feiert Gottesdienst auf Baufläche : Baubeginn des Garnisonkirchturms in wenigen Tagen

    von Roberto Jurkschat

    Die Stiftung Garnisonkirche feiert den Baubeginn des Garnisonkirchturms mit einem Gottesdienst, der am Sonntag, den 29. Oktober auf der Baufläche stattfindet.

  • Kita-Beiträge im Visier der Justiz

    von Henri Kramer

    Die Awo hat gegen die Kitagebührensatzung der Stadt geklagt. Auch Elternvertreter sehen Widersprüche

  • „Tante Anna“ kommt

    von Sarah Stoffers

    In der Gutenbergstraße soll ein neues Eltern-Kind-Café entstehen, in dem auch eine Familienagentur unterkommen soll

  • Kultklub „Casino" feiert Wiedereröffnung : Der Punk kehrt zurück auf den Campus

    von Erik Wenk

    Der studentische Kultklub „Casino“ wird nach über einem Jahr Sanierung wiedereröffnet - als Kneipe, Kino und Konzertsaal. Das Motto zur Wiedereröffnung: „Punk ist tot“.

  • Rechenzentrum in Potsdam : Kompromiss für Kreative wahrscheinlich

    von Marco Zschieck

    Die Einigung über den Erhalt des Rechenzentrums ist vorerst vertagt. Dabei zeichnet sich eine Mehrheit in der Stadtpolitik ab, das Kreativhaus über den August 2018 hinaus zu erhalten.

  • Der Startschuss für den „Turmbau zu Potsdam“

    von Klaus Peters (dpa)

    Am Sonntag beginnt offiziell der Wiederaufbau der Garnisonkirche. Die Kritiker wollen demonstrieren

  • Potsdam : Nach Sturm kein Sport auf Rasen

    Durch Sturmschäden ist auf dem Sportplatz in der Rudolf-Breitscheid-Straße noch kein Spielbetrieb auf dem Rasenplatz möglich. Bei Sturm Xavier am 5. Oktober waren Bäume vom Nachbargrundstück umgestürzt und hatten das Fußballtor komplett zerstört.

  • PYAnissimo : Erstmal weg

    von Steffi Pyanoe

    Manchmal wünsche ich mir Potsdam in die Wüste. Kein Wasser – kein Streit, viel Wasser – viel Streit: Wer darf wann und wo und womit in oder ans Wasser? Wie viel Wasser braucht der Mensch überhaupt, muss er zwingend Zugang haben oder reicht nicht auch der ...

  • POTSDAM EXKLUSIV

    von Kay Grimmer

    Kinobetreiber feiern in Potsdam

  • Im Karli am Ball

    Beim „CampCup Brandenburg“ treten am Sonntag Flüchtlingsteams im Straßenfußball an

  • Blackburn zu Gast am HPI

    Nobelpreisträgerin hält Vortrag in Potsdam

  • ATLAS : Aufgabe für drei

    von Peer Straube

    Es ist schon erstaunlich, was man selbst mit einer Million Euro pro Jahr erreichen kann. Zwölf neue Gärtner, dazu ein lange vernachlässigtes – und daher auch kaum bekanntes – Gartenensemble im Park Sanssouci wieder auf Vordermann gebracht: Die Bilanz des ...

  • Polizei ermittelt nach Schändung von Laubhütte

    Die Polizei ermittelt nach der Schändung der Laubhütte der Gesetzestreuen Jüdischen Landesgemeinde. Eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs und Beleidigung laufe, bestätigte ein Polizeisprecher. Geprüft werden solle auch, ob die Tat einen politischen ...

  • HINTERGRUND : Angebote für Familien und Kinder

    Potsdam gilt als sehr familien- und kinderfreundliche Stadt und bietet viele Freizeit- und Betreuungsangebote. Eines davon ist das AWO Eltern-Kind-Zentrum in der Röhrenstraße 6, Am Stern. Eltern und Kinder können dort Kontakte knüpfen und die zahlreichen ...

  • Forscher aus aller Welt kommen zum PIK-Jubiläum : Was uns die Erderwärmung kosten wird

    von Jan Kixmüller

    Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) begeht am heutigen Donnerstag seinen 25. Geburtstag im Rahmen der Impacts World Conference. Zu der Tagung werden mehr als 450 internationalen Forscher erwartet.

  • Urgestein des Naturschutzes

    Hommage an Horst Stern im Filmmuseum

  • ATLAS : Sprengkraft

    von Jana Haase

    Die Vorwürfe haben gewaltige Sprengkraft: Eltern in Potsdam könnten über Jahre zu viel für die Betreuung ihrer Kinder in Krippen, Kitas oder Horten bezahlt haben. Zu diesem Schluss ist der Kita-Elternbeirat nach ausführlicher Recherche gekommen. Die ...

  • Stadt will Schleichfahrer stoppen

    Die Stadt geht gegen den Schleichverkehr in der Nauener Vorstadt vor. Versuchsweise soll die Durchfahrt durch das Wohngebiet temporär durch ein Abbiegeverbot erschwert werden. Ab Montag, dem 16. Oktober, ist das Linksabbiegen von der ...

  • Filmgespräch mit Geschonneck Filmmuseum zeigt DDR-Romanverfilmung

    Herbst 1989, die DDR steht vor dem Zusammenbruch, aber beim 90. Geburtstag von SED-Genosse Wilhelm Powileit – gespielt von Bruno Ganz – in der Villa in Babelsberg wird noch einmal das komplette Partei-Theater mit Orden, Blumen, Gratulationen und Kinderchor ...

Archiv

Mai 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
Juni 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Juli 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!