16.08.2018, 28°C

Potsdamer Stadtentwicklung : Kleingärten in Gefahr

von Sandra Calvez und Henri Kramer

Räumung, Verkauf, Klagen wegen Nachzahlungen: Mehrere Potsdamer Gartenvereine sind in ihrer Existenz bedroht. Meist, weil Investoren auf den Parzellen Wohnungen bauen wollen.

  • Tulpenfest findet doch statt

    von Valerie Barsig

    Die Aktionsgemeinschaft Holländisches Viertel holt das Fest zurück an seinen Ursprungsort

  • Abschiedstränen und ein Wutausbruch der Kaiserin

    von Carolin Kulling

    Hohenzollern-Experte Jörg Kirschstein sprach bei einem Vortrag im HBPG über die letzten Tage Wilhelms II. und seiner Frau Auguste Viktoria im Neuen Palais

  • Der Countdown für die Mitte läuft

    von Marco Zschieck

    Entscheidung über Grundstücksvergabe am Alten Markt steht bevor. Entwürfe werden in Infobox gezeigt

  • FORTUNAS Fazit : Einfach sein

    von Valerie Barsig

    Es könnt’ alles so einfach sein“, sangen die Rapper der Fantastischen Vier 2007 gemeinsam mit Herbert Grönemeyer. Einfach sein könnte es auch in Potsdam mit den Kitagebühren – hätte man sich nicht verrechnet. Denn jetzt muss Potsdam wegen der fehlerhaften ...

  • Etwas HELLA : Briefe aus dem Jenseits

    von Hella Dittfeld

    Natürlich weiß auch ich in meinem weisen Alter, wie es modern zugeht mit Apps und E-Mails, Glückwunschkarten per Internet und allen möglichen und unmöglichen Mitteilungen über das Smartphone. Aber manchmal geht es eben doch nicht ohne die gute alte Deutsche ...

  • Medienstadt bekommt Zuwachs Vier Potsdamer Start-ups gewinnen Wettbewerb

    Zuwachs für die Babelsberger Filmstudios: Die Gewinner des „Media Tech Lab“-Wettbewerbs stehen fest. In die Büroetage in der Medienstadt Babelsberg sollen im April vier Potsdamer und zwei Berliner Medien-Start-ups einziehen. Das brandenburgische ...

  • NACHRICHTEN

    Die traditionsreichen Babelsberger Filmstudios haben im vergangenen Jahr Verluste gemacht. Nach Steuern betrug das Minus 600 000 Euro, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. 2016 hatten die Studios noch ...

  • Boom bei Potsdamer Fahrradverleih Nextbike plant neue Station am Jungfernsee

    In Potsdam werden immer mehr Fahrräder ausgeliehen. Vor allem der zentral von der Stadt beauftragte Fahrradverleiher Nextbike kann enorme Zuwachsraten verzeichnen. Das teilte die Stadtverwaltung am Freitag mit. Demnach habe es im vergangenen Jahr mit mehr als ...

  • POLIZEIBERICHT

    Nach einer Verfolgungsjagd ermittelt die Polizei gegen einen betrunkenen Autofahrer. Der 34-jährige VW-Fahrer war einer Streife am Freitag gegen 0.30 Uhr auf der Amundsenstraße aufgefallen. Er ...

  • Streit um Alexanderhaus vor dem Ende? Werkstadt für Beteiligung soll Konflikt moderieren

    Bewegung im Streit um die geplante Erweiterung des Alexanderhauses in Groß Glienicke. Die Potsdamer „Werkstadt für Beteiligung“ sei nun als Moderatorin in dem Konflikt um die Neubaupläne gewonnen worden, erklärte Ortsvorsteher Winfried ...

  • STADTNOTIZEN

    Lesung mit Christine Anlauff Die Potsdamer Schriftstellerin Christine Anlauff liest am heutigen Samstag ab 15 Uhr im Lothar-Bisky-Haus der Linken in der Alleestraße 3 aus ihrem Buch „Sagen und Legenden“. Darin hat sie fünfzehn der schönsten ...

  • Stadt plant Aktionen gegen Neonazi-Demo

    Das städtische Anti-Rechts-Bündnis „Potsdam bekennt Farbe“ berät über Gegenaktionen zu einem geplanten Neonazi-Aufmarsch in Potsdam. Das bestätigte ein Stadtsprecher am Freitag auf Anfrage: „Wir prüfen geeignete Maßnahmen“. In sozialen Netzwerken wird ...

  • Garnisonkirche: Mit Bibelvers für Versöhnung

    Die Stiftung Garnisonkirche will nach dem umstrittenen Wiederaufbau der einstigen Militärkirche mit einem eingemeißelten Bibelvers auf dem Kirchturm für Versöhnung werben. In den Sockel des knapp 90 Meter hohen Turms solle der Spruch „Richte unsere ...

  • HINTERGRUND

    Der umstrittene Abriss des früheren Gebäudes der Fachhochschule soll den Weg frei machen für ein neues Innenstadtquartier. Anstelle des öffentlichen Hochschulgebäudes sollen am Alten Markt künftig Wohn- und Geschäftshäuser entstehen. Auch die ...

  • Betreiber für Radio in Potsdam gesucht

    Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) sucht Betreiber für einen neuen zugangsoffenen, nichtkommerziellen Radiosender in Potsdam und Berlin. Dafür würden die UKW-Frequenzen 88,4 und 90,7 MHz ausgeschrieben, wie die mabb am Freitag mitteilte. Zum ersten Mal ...

  • Nach Absage wegen Krankheit : Tulpenfest in Potsdam findet doch statt

    von Valerie Barsig

    Anfang Februar hieß es, das Fest werde im April wegen Krankheit ausfallen. Aber nun soll es doch stattfinden.

  • Rechtsextreme planen Aufmarsch in Potsdam : Stadt berät über Aktionen gegen Neonazi-Demo

    von René Garzke und Henri Kramer

    Rechtsextreme mobilisieren in sozialen Netzwerken für eine Demo, die am 18. März in Potsdam stattfinden soll. Die Stadt und das Anti-Rechts-Bündnis „Potsdam bekennt Farbe“ bereiten sich vor.

  • Für Kulturliebhaber und Entschleuniger : Was Touristen nach Potsdam zieht

    von Sandra Calvez

    Potsdams Tourismusboom hält weiter an, 2017 verzeichnete die Landeshauptstadt erneut über eine Million Übernachtungen. Der Markenkern soll geschärft werden.

  • Kriegsopfer-Gedenken in fünf Sprachen : Stiftung beschließt Inschrift für Garnisonkirchturm

    von Roberto Jurkschat

    In den Sockel des künftigen Garnisonkirchturms in Potsdam soll ein Satz aus dem Lukas-Evangelium eingemeißelt werden: Er soll von weither gut lesbar sein.

Archiv

Juni 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Juli 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
August 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!