24.09.2017, 17°C

Polizeibericht für Potsdam : Zwei schwere Unfälle, ein toter Radfahrer

von Henri Kramer

Tragischer Unfall in der Konrad-Wolf-Allee in Drewitz: Ein Radfahrer stirbt nach der Kollision mit einer Tram. In der Nauener Vorstadt in Potsdam hat sich Freitagnachmittag ein weiterer schwerer Unfall ereignet.

  • Mehr Geld für mehr Erzieher

    von Sandra Calvez

    Mit viereinhalb Millionen Euro will die Stadt ab Januar für „spürbare Verbesserung“ in den Kitas sorgen

  • Fast 23 Prozent haben schon gewählt

    von Henri Kramer und Valerie Barsig

    Dürfen Kinder mit in die Wahlkabine und was passiert, wenn man seinen Personalausweis beim Gang an die Urne vergessen hat? Alle Fragen rund um die Wahl im Überblick – und warum die Parteien bei der nächsten Bundestagswahl Gebühren sparen

  • Gemeinsame Geschäfte

    von Sarah Kugler

    Alexandra Anger leitet seit diesem Jahr BNI-Potsdam – ein Unternehmen, das Firmen vernetzt

  • ORTSTERMIN : Lehrstunde im Protokollfechten

    von Holger Catenhusen

    Warum nur streiten sie so vehement? Wo soll das noch hinführen? Und vor allem: Wann ist es endlich vorbei? Das waren die Fragen, die sich so oder so ähnlich den Besuchern der jüngsten Golmer Ortsbeiratssitzung am vergangenen Donnerstagabend aufdrängen mussten. ...

  • FORTUNAS Fazit : Wahlen und mehr

    von Henri Kramer

    Natürlich, der Endspurt im Wahlkampf dominierte diese Woche. Da war zum Beispiel Gregor Gysi zu Gast auf dem Keplerplatz am Stern, um die linke Stammwählerschaft in dem Plattenbauviertel zu motivieren. Und die Jusos produzierten ein vielfach geteiltes Video, das ...

  • Radfahrer stirbt nach Unfall mit Tram

    Bei einem schweren Verkehrsunfall ist in der Konrad-Wolf-Allee ein Radfahrer getötet worden. Das bestätigte eine Polizeisprecherin am Freitagnachmittag auf PNN-Nachfrage. Der Mann im mittleren Alter sei gegen 13.51 Uhr in der Nähe des ...

  • Der Innenstadt geht ein Licht auf Zweites Lichtspektakel im November geplant

    Über 20 Illuminationen im Stadtgebiet, zahlreiche Künstler und Attraktionen: Das verspricht das diesjährige Potsdamer Lichtspektakel, das vom 3. bis 5 November jeweils von 17 bis 23 Uhr stattfinden wird. Wie Alice Paul-Lunow von der Fine Emotion Event und ...

  • HINTERGRUND : Ermittlungen gegen wilde AfD-Plakatierer

    Kurz vor der Bundestagswahl ist der Wahlkampf in Potsdam rauer geworden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, habe ein Zeuge in der Nacht gegen 2 Uhr zwei 39 und 40 Jahre alte Männer dabei beobachtet, wie sie zwischen Bornim und Bornstedt Wahlplakate ...

  • Fußballverband bleibt bei Urteil gegen SVB 03

    Das Präsidium des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV) wird offenbar das umstrittene Urteil gegen den SV Babelsberg 03 nicht zurücknehmen und den Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens ablehnen. Nach PNN-Informationen soll sich das oberste ...

  • Fünf Varianten für die Biosphäre Experten und Bürger sollen entscheiden

    Beim geplanten Expertenworkshop zur Zukunft der defizitären Biosphäre sollen fünf Varianten miteinander konkurrieren. Das wurde am Donnerstagabend in der Sitzung der Interessenvertretung Bornstedter Feld (IVBF) bekannt. Der erste Vorschlag ...

  • NACHRICHTEN

    Eine Verlängerung der geplanten Tramlinie in das neue Stadtviertel Krampnitz hat die SPD-Bundestagskandidatin Manja Schüle gefordert. Die Straßenbahn müsse bis zum Bahnhof Marquardt fahren können, ...

  • POLIZEIBERICHT

    Polizei warnt vor Telefonbetrügern Mehrere Potsdamer haben am Donnerstag Anrufe von einem vermeintlichen Horst Albrecht vom Landeskriminalamt erhalten. Davor warnte die Polizei am Freitag. In dem Telefonat sei mitgeteilt worden, dass eine Jugendbande ...

  • Die Gerechtigkeit kommt zu kurz

    von Sandra Calvez

    Wählerin Romy Ibe und ihre Mutter müssen aufs Geld schauen. Armut, Löhne und Mieten sollten im Wahlkampf wichtiger sein

  • Ganz viele Luftherzen

    von Sarah Kugler

    Am Wochenende findet im Volkspark Potsdam wieder das Internationale Drachenfest statt Die vielen verschiedenen Drachenmodelle orientieren sich am diesjährigen Motto „Love is in the air“

  • Staatsziel Nummer eins?

    Die Potsdamer Bundestagskandidaten debattierten in der Marienschule zum Thema Flüchtlinge

  • WOCHENENDTIPPS

    Nach dem Frühstück auf den Turm

  • Starbesetztes Potsdamer Musical

    von Sarah Kugler

    Die „Wemmicks“ feiern nächste Woche Premiere

  • Kita-Träger setzen Rathaus unter Druck

    Große Potsdamer Kitaträger drängen auf eine schnelle und verbindliche Regelung zum geplanten Millionenzuschuss bei der Kitafinanzierung. „Um die Situation spürbar zu verbessern, müssen die langen Betreuungszeiten dort finanziert werden, wo sie anfallen“, ...

  • NACHRICHTEN

    Zu ihrem 25-jährigen Jubiläum weiht die Forschungsstelle des Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), in Potsdam am 26. September einen ...

Archiv

Juli 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
August 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
September 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!