25.06.2018, 21°C
  • 30.03.2017

KULTURNOTIZEN

Fontane-Archiv erwirbt Briefe

Zwei Briefkonvolute Fontanes hat das Theodor-Fontane-Archiv im März 2017 aus Privatbesitz erwerben können. Ein weiterer Brief Fontanes kam als Schenkung dazu, wie das Archiv mitteilte. Mit einem Brief Anton von Werners kehre ein Stück aus dem Vorkriegsbestand ins Archiv zurück. Das erste Konvolut umfasse zehn Briefe Fontanes an seinen langjährigen Freund, den Fabrikanten und Politiker Friedrich Witte. Bislang unbekannt war das zweite Konvolut mit sieben Briefen Fontanes an den Münchner Juristen und Literaturliebhaber Franz Xaver Riss.

Lucanus auf dem Theaterschiff

Am Samstag um 19.30 Uhr feiert das Theater Lucanus auf dem Theaterschiff in der Schiffbauergasse Premiere mit „Die Verwandlung“. Lucanus ist ein freies fünfköpfiges Theaterkollektiv aus Potsdam, das sich 2015 gründete. Die Theaterfassung nach Franz Kafkas Novelle um den als Käfer verwandelten Gregor Samsa ist das erste Stück des Ensembles. Text und Regie verantwortet Susanne Laser, es spielen Jördis Borak und Mathias Richter. Begleitet werden sie von Michael Bormann an der Gitarre und Hannes Richter am Schlagzeug. PNN

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!