21.08.2018, 23°C
  • 14.06.2018
  • von Kai Portmann, Ruth Ciesinger, Jakob Schulz, Claudia Kleine

Newsblog zur großen Koalition: „Bei der Zuwanderung dürfen wir keine halben Sachen mehr machen“

von Kai Portmann, Ruth Ciesinger, Jakob Schulz, Claudia Kleine

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder Foto: dpa/Lino Mirgeler/

Markus Söder reichen die Zugeständnisse der CDU im Asylstreit nicht. Die CSU sucht die Machtprobe mit der Kanzlerin. Ein Bruch der Fraktion ist nicht ausgeschlossen. Die Ereignisse zum Nachlesen.

- Der Zwist in der Union um die Asylpolitik eskaliert.

- Ein Treffen von Kanzlerin Merkel (CDU) und Innenminister Seehofer (CSU) am Mittwoch bringt keinen Kompromiss.

- Am Donnerstag wird wegen des Streits eine Bundestagssitzung unterbrochen. Die Fraktionen von CDU und CSU beraten getrennt.

- Der Regierungspartner SPD ruft zur Mäßigung auf.

- Lesen Sie hier die Ereignisse des Donnerstags im Newsblog nach.

Social Media

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!