15.12.2017, 2°C

Traditionslokal in Stahnsdorf : Waldschänke wird wohl doch Restaurant bleiben

von Julia Frese

Generationen von Stahnsdorfern feierten in der Waldschänke Taufen, Hochzeiten und Betriebsfeste. Nun ist der Weiterbetrieb der Waldschänke mit Gastronomie wieder wahrscheinlicher geworden.

  • Potsdam-Mittelmark : Bau ohne Beschluss?

    von Solveig Schuster

    Eine Bürgerinitiative moniert Fehler bei der Planfeststellung für die Biomalzspange. Die Verkehrsprognosen seien überholt, heißt es. Jetzt wurde sogar die Kommunalaufsicht eingeschaltet.

  • Ausstellung als Therapie

    von Kirsten Graulich

    Eberhard Trodler zeigt in seiner aktuellen Schau neben eigenen Bildern auch Werke seiner Familie

  • Gemeindevertreter übt Selbstjustiz : FDP-Mann drischt auf BMW ein

    von Julia Frese

    Das Auto wurde vor sieben Monaten in Stahnsdorf abgestellt - seitdem steht der BMW in der Kirchstraße. Wer für die Entsorgung zuständig ist, war bislang unklar.

  • Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark : Randale im Straßenverkehr

    Zwischen Schenkenberg und Damsdorf hat ein 29-Jähriger Leitpfosten aus der Verankerung gerissen und auf vorbeifahrende Fahrzeuge geworfen.

  • Bürgermeisterwahl : Drei für Seddiner See

    von Julia Frese

    Zwei Parteilose und eine Freie Wählerin wollen Bürgermeister werden. Neben neuen Kitaplätzen steht die Barrierefreiheit weit oben auf der Agenda - vor allem am Bahnhof.

  • Seddiner See und Teltow wählen Bürgermeister

    In der Stadt Teltow und der Gemeinde Seddiner See finden am Sonntag parallel zur Bundestagswahl Bürgermeisterwahlen statt. Teltows amtierender Bürgermeister Thomas Schmidt (SPD) stellt sich erneut zur Wahl und wird von drei Kandidaten ...

  • Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark : Frau schwer am Kopf verletzt

    Schwere Kopfverletzungen hat eine 78-Jährige am Freitagmorgen erlitten, weil ihr Auto auf der A2 nach einem Unfall auf dem Dach landete. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Frau war gegen 10.30 Uhr auf der A2 zwischen Wollin und Netzen in Richtung Berlin unterwegs.

  • Elterngeld lässt weiter auf sich warten

    Die Bearbeitungszeiten für Anträge auf Elterngeld im Landkreis Potsdam-Mittelmark sind nach wie vor außergewöhnlich lang. Das bestätigte Kreissprecher Kai-Uwe Schwinzert gestern auf PNN–Anfrage. Eine Leserin hatte berichtet, bereits 15 Wochen auf ...

  • KURZ NOTIERT

    Heute findet ein Seminar für ehrenamtliche Vorlesepaten in der Gemeinschaftsbibliothek, Annastraße 3, statt. Eingeladen sind alle, die Spaß am Vorlesen für Kinder haben. Anmeldungen möglich unter Tel.: (03329) 64 ...

  • Herr von Meusebach und seine 30 000 Bücher

    von Julia Frese

    Die Meusebach-Grundschule in Geltow feierte am Freitag den zehnten Jahrestag ihrer Namensgebung. Auch Nachfahren des Adelsgeschlechts waren zu Gast

  • KulTOUR : Kunst in drei Stufen

    von Gerold Paul

    Beim Künstlerfest im Z 200 werden neue Werke gezeigt – unser Autor hat bei der Entstehung zugesehen

  • Vorschläge für Zukunft ohne Hindernisse : Sommerfeld-Siedlung auf Barrierefreiheit geprüft

    von Martin Anton

    Angesichts der Bürgerwerkstatt zur Zukunft der Verkehrssituation in der Kleinmachnower Sommerfeld-Siedlung hat die AG Barrierefreies Kleinmachnow jetzt einen umfangreichen Forderungskatalog vorgelegt.

  • POLIZEIBERICHT

    Bei einem Unfall auf der Bundesautobahn 2 am Freitagvormittag ist die 78-jährige Fahrerin eines Peugeot schwer verletzt worden. Sie war auf einen vor ihr fahrenden Opel aufgefahren und hatte sich anschließend mit ...

  • Grundschulen sollen fit für Medien werden

    Die Grundschule Hagemeister in Werder (Havel) und die Grundschule Albert Einstein in Caputh sind zum Schuljahr 2017/2018 ins Förderprogramm der medienfit- Grundschulen aufgenommen worden. Der neue Rahmenlehrplan für die Jahrgangsstufen ...

  • KURZ NOTIERT

    Im Landhotel Diana in der Potsdamer Straße 54 wird heute erstmals ein Oktoberfest gefeiert. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro. Tag des Friedhofes ...

  • Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark : Land Rover gestohlen

    Von einem Betriebsgelände in der Iserstraße ist am vergangenen Wochenende ein Land Rover mit dem Kennzeichen B-PP 6767 gestohlen worden. Am Abstellort konnte die Polizei keine Spuren finden, auch gab es bisher keine Hinweise auf tatverdächtige Personen.

  • Steit um Wohnungen in Kleinmachnow : Der Widerstand wächst

    von Solveig Schuster

    Zwischen 270 bis 300 Wohnungen, zur Hälfte für Mittel- und Geringverdiener, ein Gewerbehof für ortsansässige Firmen und ein Sportplatz – das waren bislang die Pläne für Kleinmachnows größte Industriebrache, die sich nahe der Autobahn A115 nördlich und südlich des Stahnsdorfer Damms erstreckt. Doch die Stimmung kippt. Vor allem hinsichtlich der Wohnbaupläne.

  • Neue Mittelinseln geplant : Schneller über die Straße

    von Solveig Schuster

    Noch gibt es für die Verkehrsprobleme Kleinmachnows keine allumfassende Lösung, in kleinen Schritten soll es dennoch vorwärts gehen. Zunächst hat sich die Gemeinde mit der Förster-Funke-Allee nochmals ihre wichtigste Ost-West-Verbindung auf die Agenda gehoben.

  • 980.000 Euro für Kita in Stahnsdorf

    Spannende Spielgeräte und ein neuer Verkehrsgarten: Die 190 Kinder der Musik-Kita „Mäuseburg“ in Stahnsdorf haben am Mittwoch die ersten 6000 Quadratmeter ihres neuen Gartens erobert.

Archiv

Oktober 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
November 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Dezember 2017
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!