28.06.2017, 26°C
Themenschwerpunkt:

Michendorf

  • 16.03.2017
  • von Julia Frese

3. Michendorfer Gesundheitswoche: Gesunde Woche in Michendorf

von Julia Frese

Michendorf - Kräuterseminare, Computer-Sehtests, Pilates-Schnupperkurse: In der 3. Michendorfer Gesundheitswoche können Bürger und Besucher Michendorfs wieder einiges für ihr Wohlbefinden tun. Das umfangreiche Programm startet am Sonntag, dem 26. März, und geht bis zum Samstag, dem 1. April.

Zur Eröffnung wird Gerhard Adolph, bekannt als Adi aus der DDR-Kindersendung „Mach mit, mach’s nach, mach’s besser“, von 10 bis 17 Uhr sportliche Spiele und Wettkämpfe in der Sporthalle des Wolkenberg-Gymnasiums moderieren. Außerdem wird es eine „Drums Alive“-Mitmach-Aktion mit Kaushik Gosai geben sowie Linedance mit Petra Leiche und kreativen Kindertanz mit Jessica Nitsch. Daneben werden gesunde Snacks sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Erwachsene Besucher der Gesundheitswoche können am Eröffnungstag ab 10 Uhr an einem kostenlosen Lauftreff des Laufclub Michendorf teilnehmen, Treffpunkt ist An der Kirche. In einem kostenlosen Seminar auf dem Rosengut Langerwisch erfahren Interessierte ab 11 Uhr Wissenswertes über Heil- und Küchenkräuter. Wer allgemein mehr über gesunde Ernährung und die Wirkung verschiedener Nährstoffe erfahren möchte, kann den kostenlosen Vortrag „Ernährungsumstellung leicht gemacht“ ab 16 Uhr im kleinen Saal des Gemeindezentrums „Zum Apfelbaum“ besuchen.

Weitere Infos und das Programm der 3. Michendorfer Gesundheitswoche sind im Internet zu finden auf www.familie-michendorf.de. Dort ist auch zu lesen, für welche Angebote eine Anmeldung erforderlich ist.

Social Media

Umfrage

Soll die Biosphäre abgerissen werden, wie es die Grünen-Fraktion im Stadtparlament nun fordert? Stimmen Sie ab!