17.07.2018, 27°C

Moped-Führerschein für 350 junge Brandenburger : Durchs Dorf knattern mit 15 Jahren

von Alexander Fröhlich

Rund 350 Jugendliche haben seit Mai dieses Jahres in Brandenburg den Moped-Führerschein mit 15 Jahren bestanden. Knapp 50 weiteren Brandenburgern gelang die Prüfung mit 16 Jahren.

Archiv

Mai 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
  31. 31
Juni 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
Juli 2018
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  8. Mo
  9. Di
  10. Mi
  11. Do
  12. Fr
  13. Sa
  14. So
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17

Umfrage

Die Einengung der Zeppelinstraße in Potsdam hat im Zuge der Dieseldebatte bundesweit Interesse geweckt. Ist die Maßnahme nötig, um ein Dieselfahrverbot in Potsdam zu verhindern? Stimmen Sie ab!